Aktuelles

Es wird wieder Theater gespielt !

In den letzten beiden Jahren machte Corona alle Theater-Pläne zunichte, jetzt ist die TSV-Theatergruppe wieder fleißig am Proben: Mit der schwäbischen Komödie „Camping, Grill ond Seewiesa“ von Joachim Herm möchte der TSV an die immerhin 117 Jahre alte Tradition des Theaters rund um Weihnachten anschließen.

Gespielt wird am 10.12.2022, um 19.00 Uhr und am 17.12.2022, um 18.00 Uhr. Bei der Aufführung am 17.12. erhalten Schüler und Rentner beim Eintritt eine Ermäßigung von 2 €!

Telefonische Kartenreservierung unter 0178 3527773, jeweils am Dienstag, Donnerstag und Sonntag von 17 – 21 Uhr oder auch über WhatsApp, Dag ond Nachd möglich. Karten können auch an der Abendkasse erworben werden.

Der Kartenvorverkauf erfolgt im Getränkemarkt Sonnenbrauerei zu den üblichen Öffnungszeiten:

Montags, Mittwochs, Donnerstags und Freitags 14.30 – 18 Uhr
Samstags 8.30 – 15 Uhr

_____________________________________________________________________________________

Martin Teufel und Guido Ruf wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt!

Im Rahmen der Hauptversammlung konnten Guido Ruf und Martin Teufel als Ehrenmitglieder geehrt werden. Dies wurde auf der letztjährigen Hauptversammlung einstimmig beschlossen.

Martin wurde für seine vielseitigen Tätigkeit im TSV zum Ehrenmitglied gewählt. Gestartet als Jugendspieler vor mehr als 50 Jahren, erfolgreicher Fußballer unserer damaligen Aktivmannschaft, die meisten Jahre in der Bezirksliga Donau, 35,5 Jahre in den verschiedenen Vorstandschaften, Start im TSV, dann in der SG und bis vor 2 Jahren verlässlicher Kassier im Förderverein. Mit Gründung des Fördervereins im Jahre 2000 bis 2020 war Martin Kassier im Förderverein und hat hier bei den Vereinsfesten oder sonstigen Anlässen immer die Kassenverwaltung organisiert und übernommen. Martin hat den TSV und die SG seit Jahrzehnten und bis heute im Bezirk Donau hervorragend vertreten, sein Name ist weit über den Bezirk hinaus bekannt!                                            

Guido, menschlich und geistig jung geblieben, über alle Altersgrenzen hinweg sehr beliebt, als selbstständiger Handwerker praktisch ohne Rast, hat sich sein ganzes Leben, erst als aktiver Fußballer und dann größtenteils bis heute im Hintergrund ohne Beispiel für den TSV eingesetzt. Guido gehört seit 1983 der Vorstandschaft an und kann somit nächstes Jahr auf 40 Jahre Zugehörigkeit zurückblicken. Die ersten 14 Jahren ist Guido gelistet unter Fußball Aktive, seit 1997 bis heute als Anlagen und Gerätewart! Diese Funktion führt bis heute völlig selbstständig aus! Jedes Jahr wirkt Guido geräuschlos im Hintergrund, ohne dass es die anderen mitbekommen. Schon im alten Vereinsheim hat sich Guido um Wasser und Heizung gekümmert. Bei der Sportplatzverbreiterung hat Guido die Möglichkeit geschaffen den Platz zu bewässern! Einbau einer Hochdruckpumpe und Verlegen von Wasserleitungen bis ans Ende des Sportplatzes! Auch bei unseren Festen kümmert sich Guido jedes Jahr um Wasser, warmes Wasser und Abwasser, absoluter Höhepunkt jedoch war der Um.-Neubau des Vereinsheimes! Planung Heizung, Wasser und Abwasser, kostenlose Installation eben dieser Gewerke, und Organisation und Beistellung des Materials zu bestens möglichen Konditionen! Was Guido wirtschaftlich, gesellig und kameradschaftlich geleistet hat und leistet ist einmalig. Das Bild zeigt die Geehrten umrahmt von den Vorständen.

______________________________________________________________________________________________________

.

Frauenfitness 40 Plus

Angebot für Frauen die sich im Bereich Fitness- und Gesundheitssport betätigen möchten.

  1. Intervalltraining: 14.09./21.08./28.09./05.10./12.10./19.10./26.10./02.11.2022
  2. Body Shape:         11.01./25.01./01.02./08.02./ evtl. 15.02.2023
  3. Step Aerobic:           01.03./08.03./15.03./22.03./29.02.2023
  4. Fit mit Handgeräten: 19.04./26.04./03.05./10.05./17.05./24.05.2023
  5. Cross Over (von allem etwas): 14.06./21.06./28.06./05.07./12.07./19.07.2023

Wir treffen uns immer an den angegebenen Tagen (Mittwoch) von 19.30 Uhr bis um 20.40 Uhr in der Albhalle in Inneringen.

Anmeldungen bei Birgitte Gluitz: 07577/1480 oder per WhatsApp

Gaukinderturnfest 2022 beim TSV Inneringen

Am Samstag, den 02.Juli, veranstaltete der TSV Inneringen zusammen mit dem TV Bingen das Kinderturnfest des Turngau Hohenzollern. Sowohl auf dem Sportgelände als auch in der Halle hatten die Kinder ihren Spaß!

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer, Helfer und Sponsoren, die uns bei diesem Event tatkräftig unterstützt haben!

Besonderer Dank gilt der Volksbank Bad Saulgau, die uns bei der Beschaffung der neuen Kinder-T-Shirts finanziell sehr unterstützt hat.

Auch die AOK war vor Ort und verteilte Gieskannen für die teilnehmenden Kinder, im Anschluß wurde auch noch eine stadtliche Summe per Scheck an den TSV Inneringen übergeben. Bei so viel strahlender Kindergesichter kann man nur sagen: Es hat sich gelohnt!

Zum traditionellen Gaukinderturnfest gehört natürlich auch der Fahneneinmarsch und die Gaubannerübergabe!

Vor der Siegerehrung durften sich noch verschiedene Gruppen präsentieren und konnten ihr Können eindrucksvoll zur Schau stellen. Zuvor fand noch das Völkerballturnier statt.

Bleibt nur zu sagen: “schön war´s” !

Bereits am Freitag richteten wir unser traditionelles 11-Meter-Turnier aus. Die Vorbereitungen waren fast abgeschlossen. Die Ruhe vor dem Sturm:

Sani Frank hatte auch einen Einsatz!

Später füllte sich das Festgelände schnell und alle Helfer waren fleißig am “schaffa”

Durch die gute Vorbereitung des Orga-Teams um Max Teufel und Fabian Graf konnte das Turnier mit 68 Mannschaften problemlos durchgeführt werden. Allen Helfern nochmal ein großes Dankeschön für diesen Einsatz.